Die Logindaten erhälst du im Sekretariat oder indem du unser Kontaktformular benutzt.

» Schließen

Unser Projekttag bei der PILZ GmbH


 
Am 20.12.2016 besuchten wir, die Klasse 6 A, im Rahmen eines Projekttages die Firma Pilz GmbH. Dort gab es, in Begleitung von Frau Sawinski und Herrn Heinrich, für unsere Klasse die Gelegenheit, die Bearbeitung von metallischen Werkstoffen kennen zu lernen.
Nach der Begrüßung durch den Ausbildungsmeister bekam jeder einen Arbeitsplatz und einen Bausatz aus verschiedenen Teilen zugeteilt. Diesen galt es zu bearbeiten. Mit Unterstützung von vier Vätern übten wir uns im Lesen von Zeichnungen, im Messen, Anreißen, Körnen, Bohren, Feilen und Abkanten. Zwischendurch wurde uns in einem kleinen Betriebsrundgang ein Einblick in die Produktion der PILZ GmbH ermöglicht. Nachdem wir unsere Werkstücke bearbeitet hatten, wurden alle Teile zusammengebaut. Voller Stolz und mit strahlenden Augen hielt am Ende jeder eine fast selbst gebaute Lokomotive in der Hand. 
Großer Dank gilt den vier netten Papis, welche sich die Zeit zur Unterstützung nahmen, sowie der Firma PILZ GmbH. Es war ein toller Tag mit vielen interessanten Erfahrungen für uns Schüler.
 
Text Klasse 6 A/Fotos Frau Sawinski 

Bild kann nicht angezeigt werdenBild kann nicht angezeigt werdenBild kann nicht angezeigt werdenBild kann nicht angezeigt werdenBild kann nicht angezeigt werdenBild kann nicht angezeigt werdenBild kann nicht angezeigt werdenBild kann nicht angezeigt werdenBild kann nicht angezeigt werdenBild kann nicht angezeigt werdenBild kann nicht angezeigt werdenBild kann nicht angezeigt werdenBild kann nicht angezeigt werdenBild kann nicht angezeigt werdenBild kann nicht angezeigt werden