Die Logindaten erhälst du im Sekretariat oder indem du unser Kontaktformular benutzt.

» Schließen


Sport


Der Sportunterricht leistet als Lern- und Erfahrungsfeld einen unverzichtbaren Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung (Entwicklung von Leistungswillen, Anstrengungs- und Risikobereitschaft, Hilfsbereitschaft, Rücksichtnahme, Fairness) und wirkt dem zunehmenden Bewegungsmangel in der Gesellschaft und den damit einhergehenden Erkrankungen entgegen.


Unsere Sportlehrer sind:


Frau Eckert Frau Eiser Frau Gerbershagen
     
Herr Steinemann Herr Schönert Herr Schreiber
 
 
Stundenverteilung:
 
3 Wochenstunden in Leistungs- und Begabtenklasse, SEK I und II
 

Unterrichtsschwerpunkte in den Leistungs- und Begabtenklassen Jg. 5/6:

  • Leichtathletik
  • Ausdauerschulung
  • Sportspiele (Basketball, Jungen ebenfalls Fußball)
  • Athletik
  • Einführung der Sportspiele Volleyball und Badminton
  • Gerätturnen
 

Unterrichtsschwerpunkte in SEK I:

 
  • Leichtathletik
  • Ausdauerschulung
  • Sportspiele(2 Mannschaftsspiele: Basketball/Volleyball/Fußball), ein Rückschlagspiel (Badminton, Tischtennis)
  • Gerätturnen
  • Gymnastik/Tanz/Stepp- Aerobic
  • Judo
  • Athletik, Rope Skipping


Unterrichtsschwerpunkte in SEK II:

 
  • die Schüler wählen laut Rahmenlehrplan SEK II eine Spielsportart (Volleyball, Basketball, Fußball oder Badminton) und
  • eine Individualsportart (Fitness, Turnen, Tanz, Judo)
  • zusätzlich erhalten die Schüler Noten in den Themenfeldern Ausdauer und Athletik
  • die Sporttheorie umfasst die Bereiche:
·   Grundlagen der unterrichteten Sportarten, Funktionszusammenhänge von Bewegungen, Grundlagen und Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit durch Training
·   Zusammenhang von Motiven, Werten, Normen und sportlichen Regeln
·   Sport im gesellschaftlichen Kontext mit Bezügen zur Soziologie, Geschichte, Wirtschaft und Politik
 
 

Prüfungen:

Wahlweise Prüfung im Fach Sport am Ende der 10. Klasse:
  • umfasst einen sportpraktischen und einen sporttheoretischen Teil
 
Wahlweise Abiturprüfung im Fach Sport als mündliches Prüfungsfach:
  • umfasst einen sportpraktischen Teil und einen theoretischen Teil
 


Wintersportlager:

Ende des 1. Schulhalbjahres findet traditionell das Wintersportlager für ausgewählte Sportler der SEK II in Garmisch- Partenkirchen statt.
Verantwortliche Sportlehrer: Herr Steinemann, Herr Schreiber
 
 


Teilnahme an Schulsportwettkämpfen:

Die Schule beteiligt sich entsprechend ihren Möglichkeiten an Wettkämpfen im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia in den Sportarten Fußball, Volleyball, Tischtennis, Gerätturnen.
 




Sportliche Meldungen:


Leichtathletik
Maxi Lehmann hält Konkurrenten auf Distanz

Maxi Lehmann (13) vom ASC Grün-Weiß Finsterwalde konnte bei den Landesmeisterschaften im Blockmehrkampf in Finsterwalde ihren Titel verteidigen und holte seit 2006 ihre 20 Medaille bei landesweiten Vergleichen.          
weiter ...